1. Lokales
  2. Aachen

In Haaren beschädigt ein Bagger bei Tiefbauarbeiten ein Stromkabel

Stromversorgung blieb intakt : Bagger streift Stromkabel: Glück im Unglück in Haaren

Glück im Unglück hatten am Freitagmorgen die Anwohner rund um die Kreuzstraße in Haaren. Denn ihre Stromversorgung blieb ungestört, obwohl ein Bagger bei Tiefbauarbeiten ein Stromkabel der Stawag beschädigt hatte.

r„De reür hBargefg hteat zmu Glkcü unr eein sePha dse beKsla csh,triwe assods dei gutvosSm rnoergr itcnh hrtenncruebo weudr,“ etelti -iwg teerSprncaaSh aEv gWnßiu uaf r Afngea erisde ueigtZn m.ti

hloGeihlcw ethta der ggaererBfrah dei ewerreFhu ä,nsvrtgdeit dei eudmriwe mu 974. Uhr edi atgSaw r.ehuniifz iDe eiAerntb na dme Kbale eogzn hsci hcna sAtfuukn nov avE gWßniu sib in nde catiNahtgm ennh.ii ieD vseutnroomrSgrg blebi aebr nhdewär red eagsnetm ieZt aktn.ti