1. Lokales
  2. Aachen

In Haaren beschädigt ein Bagger bei Tiefbauarbeiten ein Stromkabel

Kostenpflichtiger Inhalt: Stromversorgung blieb intakt : Bagger streift Stromkabel: Glück im Unglück in Haaren

Glück im Unglück hatten am Freitagmorgen die Anwohner rund um die Kreuzstraße in Haaren. Denn ihre Stromversorgung blieb ungestört, obwohl ein Bagger bei Tiefbauarbeiten ein Stromkabel der Stawag beschädigt hatte.

eDr„ rg eraefüBgrh eahtt zum lGckü unr inee asePh eds sbKale ,rsehwtic dsssoa ied nrmsorSeguvt org hitnc ennrcuetohrb wu“dr,e eeltti -eSiSncwtarp herga vaE Wßuing afu reangAf  desrei Zgtinue mt.i

lelwhciGoh tehat rde fgegaehrBrra ide hrFwereeu gtdvsi,neträ ide eeurdiwm mu 74.9 Urh eid gatawS u.ienrhfiz eiD enibtAre an med Klaeb znoge cihs nach utknsAuf vno Eav ßugniW sbi in end aacthiNgtm nnehii. eDi mtsregrrgoSvoun belbi brae hndeäwr dre negsamet tieZ tiakn.t