Aachen: In der Nacht mehrere Autos gerammt

Aachen : In der Nacht mehrere Autos gerammt

Eine bisher unbekannte Person hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Fahrzeug mehrere Autos in der Verlautenheidener Straße gerammt. Die Unfallursache ist derzeit ungeklärt.

Kurz nach Mitternacht waren in Höhe der Hausnummer 115 drei geparkte Autos zum Teil erheblich beschädigt worden - dem Auge bot sich ein Trümmerfeld. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Den Spuren nach war das Auto der unbekannten Person nach rechts von der Straße abgekommen und dann gegen die geparkten Autos geprallt. Die Wucht war so groß, dass ein Auto sogar auf die Straße katapultiert wurde.

Der gesuchte Wagen muss ebenfalls erheblich beschädigt worden sein. Es ist möglich, dass es sich um ein blaues Fahrzeug handelt. Entsprechende Farbspuren am Unfallort wurden gesichert. Hinweise an die Polizei können unter der Telefonnummer 0241 - 9577 42101 gegeben werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten