1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Hundepension in Holzhaus brennt aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Hundepension in Holzhaus brennt aus

Als die Feuerwehr gestern Vormittag mit rund 30 Einsatzkräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr am Brandort an der Berensberger Straße eintraf, mussten die Wehrleute befürchten, dass zumindest das Leben von Tieren in Gefahr war. Denn eine private Tierpension, die in einem Holzhaus im Garten eines Wohnhauses untergebracht war, brannte zu diesem Zeitpunkt lichterloh.

riW„ bmeknae baer sher ehclsnl ied ulMndeg, sasd csih ienek eirTe in dme ubnaA “,dbeefnna uteeräetrl itetnEzlerias Senatf e,eWndrs „so sads rwi snu afu ied böhtncLiseear keeeoirztnnrn en.nokt“n

eDi nhaett ide etrWuhlee dann ßerenemnagii lshclen im ifrG.f sDa tvriehSiethelcsni reine sfesh,calaG dei ni ateeubmlitrrn Neäh esd euFres dt,nas fkoniuerentit ß,nurseädgngom os adss auch hicrhredu dwree nde ettzäfnarEskin conh dne nwuHarbnohsee efGrha etorhd. asD ohsazlHu wra alilndgres hntci mher zu eretnt. sE ranenbt lgiövl .sau saW dne Bdanr gauseötsl a,ht sda ktonen featnS nsWeerd conh cnthi .gsane Die numgtientrEl faulne.

eWesrramssa iGebet

Weil dei grsenrBeereb taeßSr oeablhrb erd Soers na rde teetzgSarnd zu hehcsioldK in erenFsieruehrekw sla rsmassewrae beGtei ig,tl eborrdtee ied Fhereruwe ucha zwie Lerehusascfwsrhzöage uzm arzoEsit,nt os ssda dei fertdfeebne aStßre nsizhwec bBnrseeerg dnu emd rgebreebrF nov edr lizeiPo änerdwh des znEesaits rüf end rrhkeeV terrpseg nweedr tus.mes