Aachen: Hochkarätige Gäste bei der 21. Bluesnacht im Jakobshof

Aachen: Hochkarätige Gäste bei der 21. Bluesnacht im Jakobshof

Die 21. Bluesnacht im Jakobshof geht am Samstag, 11. Februar 2012, im Jakobshof an der Stromgasse 31 über die Bühne (Beginn 20 Uhr). Die Somebody Wrong Bluesband hat dazu wieder hochkarätige Gäste eingeladen.

Einen Großteil des Programms wird die Aachener Bluesband wie schon bei der 20. Bluesnacht im Jakobshof und beim diesjährigen September Special auf dem Münsterplatz mit einem Bläserset bestreiten: Heribert Leuchter (Saxophon), Boris Bansbach (Saxophon) und Markus Plum (Posaune) werden für den besonderen Ton sorgen.

Die Bluesnacht wird eröffnet von Dieter Kasparis Blues-Duo. Kaspari (Gitarre, Gesang) wird dabei von Uwe Böttcher (Kontrabass, Geige) unterstützt.

Tickets für die 21. Bluesnacht gibt es ab sofort im ZVA-Ticketshop in der Mayerschen Buchhandlung an der Buchkremerstraße, im Jakobshof sowie in allen weiteren VVK-Stellen der Stadt.

Mehr von Aachener Nachrichten