1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Haftbefehle gegen weitere Verdächtige

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Haftbefehle gegen weitere Verdächtige

Im Zusammenhang mit dem Überfall auf vier junge Männer in der Nacht zum 2. November sind zwischenzeitlich auf Anordnung der Staatsanwaltschaft weitere Tatopfer vernommen worden.

hcNa rgnfuPü esd rgEsesnseib der nrunhnmegVee aht eid lhasaSwacftatnatts ucha etgrnAä uaf rEslsa vno fbnteaeeHlhf eggen wiez 71 nud 18 Jhear etla reMätitt genew cherveutsr errwsehc rrcersbuhäei Eperrssgnu nud frrgeecäihhl lurKetrvpgözener ebim gzunntsädei rshiugnetrmrittlcE esd grAesmtcsith aenhAc ltgel,ets dre ßnrateggäasm nsnhetcedie ath. ieD tuhBniedegscl sidn eabntulmrti scßdiheennla enengmmsotef owrn.ed rDe tmslretrrthEugicni hta ncha rde gtnuehei uohrVrgünf bei med ir71hJäeg-n end zglVuol dre hushcUfrnagetustn ;odatregnne red 18 rJahe tlea seldiguBtceh sit negge ntesrge afleguAn mov uozlVlg edr uhtussghfnUrnaect vohestnrc enowrd.