Aachen: Grünes Licht für acht verkaufsoffene Sonntage

Aachen: Grünes Licht für acht verkaufsoffene Sonntage

Mehrheitlich hat der Rat der Stadt am Mittwoch grünes Licht für acht verkaufsoffene Sonntage in der zweiten Jahreshälfte gegeben. Den Auftakt machen demnach die Geschäfte rund um Krefelder Straße, Prager Ring und Grüner Weg am 15. Juli während des Soerser Sonntags.

Weitere Termine sind in der Innenstadt am 9. September („Tag der Vereine“) und am 9. Dezember während des Weihnachtsmarkts.

In Burtscheid öffnen die Geschäfte am 23. September („Aktionstage“) und am 9. Dezember (Weihnachtsmarkt).

In Brand sind verkaufsoffene Sonntage am 8. Juli (Sommerkirmes), 21. Oktober (Herbstkirmes) und am 16. Dezember (Adventsmarkt) geplant. Rechtsstreitigkeiten — wie im vergangenen Jahr — mit der Gewerkschaft Verdi werden diesmal nicht erwartet.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten