Aachen: Grüne sehen in geplanter Wache am Bushof einen ersten Schritt

Aachen : Grüne sehen in geplanter Wache am Bushof einen ersten Schritt

Als „wichtigen Schritt für das Sicherheitsbedürfnis der Menschen“ bezeichnen die Grünen die geplante Einrichtung einer Citywache am Bushof. Damit werde einer alten Forderung der Grünen entsprochen, so Michael Rau, planungspolitischer Sprecher der Grünen-Ratsfraktion.

Neben dem Ausbau von Sozialarbeit könne hier zwar auch kurzfristig mehr Präsenz durch Ordnungsamt und Polizei etwas helfen, so Rau. Mittelfristig sei aber eine „Neugestaltung des gesamten Areals und der Umgebung des Alten Bushofs, inklusive des Abrisses der Bushalle“ notwendig.

Das Bushof-Gebäude gehöre nicht der Stadt allein, sondern zur Hälfte einem privaten Investor. „Hier ist es dringend erforderlich — und Chefsache — Gespräche zu führen, um in der Planung vorwärts zu kommen.“ Ideen hätten die Grünen „schon sehr konkrete und diese haben sie auch in den letzten Jahren immer wieder eingebracht“, sagte Michael Rau am Donnerstag.

Mehr von Aachener Nachrichten