Stimmen Sie ab: Grüne fordern „Tempo 30“ in der Aachener Innenstadt

Stimmen Sie ab : Grüne fordern „Tempo 30“ in der Aachener Innenstadt

Die Aachener Grünen fordern im Sinne der Luftreinhaltung eine Geschwindigkeitsbegrenzung von „Tempo 30“ innerhalb des Alleenrings und „Tempo 40“ in weiteren Stadtgebieten. Wie stehen Sie dazu? Stimmen Sie ab!

Die Grünen hatten bereits nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts Aachen in erster Instanz ein 10-Punkte-Sofortprogramm gefordert. Bis auf die Nachrüstung einiger Aseag-Busse sowie einer Erhöhung der Parkgebühren im Straßenraum sei jedoch nichts passiert, erklärt die Partei. Daher fordern sie nun, dass die erlaubte Geschwindigkeit in Aachen auf „Tempo 30“ begrenzt wird. Am Dienstag wollen sie zu dem Thema Stellung beziehen.

Vorab fragen wir Sie: Wie stehen sie zum Thema Geschwindigkeitsbegrenzung in der Innenstadt? Halten Sie die Maßnahme, um die Stickstoffdioxid-Werte in Aachen zu senken, für sinnvoll? Stimmen Sie ab!

Weitere Informationen zur Forderung der Grünen gibt es im Artikel:

(jas)