Aachen: Graffiti-Sprayer auf frischer Tat erwischt

Aachen: Graffiti-Sprayer auf frischer Tat erwischt

Ein 24-jähriger Graffiti-Sprüher ist am Dienstagabend von der Polizei auf frischer Tat gefasst worden.

Er war gerade dabei, eine Mauer des Ostfriedhofes auf der Stolberger Straße zu besprühen, berichtet die Polzei.

Die Beamten konnten den jungen Aachener nach kurzer Flucht stellen. Die Spraydose und Sprühvorlagen wurden sichergestellt.

Ob der 24-Jährige auch für ähnliche Aktionen in der Vergangenheit in Frage kommt, müssen die Ermittlungen ergeben.

Mehr von Aachener Nachrichten