1. Lokales
  2. Aachen

Alsdorf: „Geld abgeholt, gegen Laterne gelehnt, Laterne fällt um“

Alsdorf : „Geld abgeholt, gegen Laterne gelehnt, Laterne fällt um“

Einen kuriosen Anlass für einen Polizeieinsatz gab es am Montag in Alsdorf - dort hatte ein Bürger auf der Aachener Straße nach einem Bankbesuch offenbar ohne böse Absicht für Sachschaden im öffentlichen Raum gesorgt. Wir geben den Einsatzbericht von Polizeisprecher Paul Kemen hier weitgehend unbearbeitet wieder.

htUri:ez 1718. Uhr. teisleL:let nreaFh„ eis ahercneA ßa.ertS rVo erd egrindot nBak ist ein nMna mit eirne eenLrta kt.“pmeugpi wtie:geSfnnrae ta“nVd.ersn„e

hUzrit:e 21.89. r.hU ageei:efwtSnrn irchoms„eK eratlhSca:vh nnaM mktom aus erd B.ank Hta Geld baeo.hngeb hnteL sich neegg inee Laetenr rov red .knBa tHör ine Kkcae.nn erntaLe tlflä um. raLente .katput nMna ko. eBrchaun dne rrsoergeV umz eenmbmkAl der erntLa.“e lLe:ettlise e.s„raeVnndt oVgresrer otkmm rs;ua eünbrimtm die .hSa“ce

eEdn :Eintazs 1558. U.rh

ugkAnenm:r inKe rrweetie hchcaSeads.n csehraU wdir rgetlk.bäa