Aachen: Galerien in Aachen: Vorhang frei für „Koordinaten“ und Kunst in Streifen

Aachen : Galerien in Aachen: Vorhang frei für „Koordinaten“ und Kunst in Streifen

Eine Preview seiner Ausstellung „Koordinaten“ gibt der Aachener Maler Kai Savelsberg am kommenden Wochenende. In Zusammenarbeit mit der Galerie Augarde in Daun, wo er im September ausstellt, zeigt er eine Art Retrospektive der vergangenen zehn Jahre und demonstriert eindrucksvoll die Bandbreite und Entwicklung seiner Arbeit.

Ganz neu sind zunehmend reduzierte Bilder und matte Grüntöne, mit denen Kai Savelsberg derzeit sein „Erzählen vom Menschen“ auf der Leinwand gestaltet. Zusätzlich zur Ausstellung in zwei Räumen gibt es eine Lesung von Lyrik und Prosa aus eigenen schriftstellerischen Werken, die sich als philosophische und dichterische Auseinandersetzung mit den Gemälde verstehen. Besucht werden kann die Preview am Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, jeweils von 12 bis 19 Uhr, in der Rudolfstraße 73. Die Lesung findet am Samstag um 19 Uhr statt.

Eine weitere Schau mit Bildern von Hubertus Peters wird bereits am heutigen Freitag eröffnet. „Stripes Art“ nennt Peters seine meist farbenfrohen Streifenbilder, die sich als „Kraftlinien“ durch nahezu sein gesamtes Werk ziehen und sich als Ausdruck von Geradlinigkeit und Zielstrebigkeit verstehen. Mit Acrylfarbe hat er für die aktuelle Ausstellung beim BBK große, meist farbenfrohe aufschwingende Tore und architektonische Gebilde gemalt, die sich aus unterschiedlichen Streifen zusammensetzen. Kleinere Arbeiten, die ihre enorme Leuchtkraft Aquarellstiften verdanken, zeigen aus feinen, dichten Strichen komponierte Landschaften wie die Quelle der Maas und berühmte Brückenansichten in Maastricht, Rotterdam und Prag.

Dank der feinen dichten Linien und der brillanten kontrastreichen Farbgebung gelingt es Hubertus Peters, Art-Déco-artige Ansichten zu schaffen, die auf der Homepage des BBK unter www.bbk-aachen.de in ihrer Entstehung als Film gezeigt werden.

Die Ausstellung hängt bis zum 17. September in der BBK-Galerie am Adalbertsteinweg 123cd und kann freitags von 12 bis 18 Uhr sowie samstags von 12 bis 14 Uhr besichtigt werden. Die Vernissage mit einer Einführung von Dr. Josef Gülpers findet statt am heutigen Freitag um 19 Uhr.

Mehr von Aachener Nachrichten