Aachen: Fußgängerin schwer verletzt

Aachen: Fußgängerin schwer verletzt

Bei einem tragischen Unfall ist am Samstagabend eine 82 Jahre alte Fußgängerin in Walheim schwer verletzt worden.

Ein 71 Jahre alter Autofahrer hatte die Frau, die gerade an der Bushaltestelle Hochhausring die Montebourgstraße überqueren wollte, übersehen.

Sein Auto erfasste die Frau frontal, sie stürzte. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde sie ins Universitätsklinikum Aachen gebracht.