1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: „Funde sind äußerst selten”

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : „Funde sind äußerst selten”

Der Aachener Restaurator und Keramikforscher Wolfram Giertz, an dem von staatlicher Stelle in einer Pressekonferenz Kritik geäußert worden war, erhält Rückendeckung von Fachleuten.

zGrtei raw mi mannsZghmeua mit gketcrhiäoahn neFdun ufa Gut leuhzScrt in nbeLurrasge sin rFzkadnuee dre rKikti der eabetnmet Achäenlorgo gnea,tre dei imh laenndgme inareoptooK nud bAnietre neoh nnitewgdeo mgeiGennnhegu egwvfonorre netth.a erD reiAsrkstbie clerhaiKnsogsi hnaAce na erd THRW etwa nurüzsetttt ttvanIiniie uzr ienewtre gEchrnosrfu rde hetehccisG ncAashe dun bßetr„gü sbaeldh küdichscalur die nebterAi dse rhAenace rhcAloänego Wrlfmao zteri”G. misDee nesei mi lAirp bie Gut rtzuhlSec Fndue onv eoshtmihcrsi salG genlg,une a„sd vno end entbse lthenecFua sla ßustäre ltnsee iftuteegns idrw dun hcna rirhe sinthcA ma ehneets in ned nunZahgsmame rnnlweruikahksecdth krotnuodiP im emUrkis der cerheAna flPza rt.”he.gö