1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Freier Durchblick aufs Theater von der Elisabethstraße

Aachen : Freier Durchblick aufs Theater von der Elisabethstraße

Die Aachener haben jetzt den Durchblick. Das große Gerüst, das die Baustelle zwischen Elisabethstraße und Kapuzinergraben zunächst verhüllte, wurde entfernt, und nun lässt sich erkennen: Der Bagger hat sich ordentlich durchgeknabbert, das ehemalige Elysée-Kino wurde dem Erdboden gleichgemacht.

ignBals wedurn ied dubeeGä eebzpaiKragurnn 8 dnu 01 ewiso ied däeubGe na rde aEratteßbsseilh 7 isb 11 atgagrneeb. izDeret renwed ied ktüöSteblzc esuftae,ltlg edi asd Ngdcrub,ahbaäee enubgrzarieaKnp ,6 nübsztaet sl.oenl i„De leBkcö seünms alel stef h,stnee dnen tesr dnan nank mNerum 6 esrsnbgaei “ewn,edr stga Kaloj Lndine, eshereepcsrrsP dre Lekramnnad A,G die dsa kButopjrea tzusmet.

füFn nov ebsnie tnlekStböüzc sehent rb.ieset ufA red eksRictüe edr ienemhegla rneDderse akBn sit uzmed eien fcaarmihF deiba, atslptAesentb baeuzbnua ndu dei dsaewälGn tmi uhnwtänzceSd uz vlieeknr,ed aimdt edise incht ädtcesghbi r.nedwe dUn die deGbeäu an der baßEselhitstera 31 bis 51 eedwrn tetnrenk.

„Im meMton dsin irw ugt im lpia,ten“Z satg eL.dinn nUd cuha sad elat hlcSid mov sK-ilEyoéen sit ni gunte n.änedH saD hta die eLdnramnak GA gtu avctkerp dun awrbteh se retvrso ufa. Witeree nläPe geeb se bsginal ht.icn