Aachen: Flüchtiger Handtaschenräuber wird von Zeugen überwältigt

Aachen: Flüchtiger Handtaschenräuber wird von Zeugen überwältigt

Damit hatte er wohl nicht gerechnet: Nachdem ein 31-jähriger Mann einer Spaziergängerin die Handtasche entrissen hatte, nahmen die 55-Jährige sowie einige Zeugen die Verfolgung auf. Vier junge Männer konnten den Mann schließlich festhalten, bis die Polizei eintraf.

Die 55-Jährige war am Dienstagabend gegen 19.50 Uhr auf der Straße Am Lavenstein unterwegs, als der 31-jährige Mann ihr unvermittelt die Handtasche entriss. Die Frau nahm daraufhin zunächst selbst die Verfolgung des Flüchtigen auf und rief laut um Hilfe. Vier junge Männer - unter anderem eine zufällig vor Ort anwesende Rettungswagenbesetzung - hörten ihre Rufe und konnten den 31-Jährigen festhalten.

Die 55-Jährige bekam ihre Handtasche zurück und der Täter konnte festgenommen werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Raubes, der Mann verbleibt bis auf weiteres in Untersuchungshaft.

(red/pol)