1. Lokales
  2. Aachen

Kornelimünster: Feuerwehr Sief steht vor einem Umzug

Kostenpflichtiger Inhalt: Kornelimünster : Feuerwehr Sief steht vor einem Umzug

Die Freiwillige Feuerwehr Aachen-Sief steht vor einer Standort-Verlagerung. Auf der Sitzung der Bezirksvertretung Kornelimünster/Walheim kündigten Aachens Feuerwehrchef Jürgen Wolff und Personaldezernent Lothar Barth an, dass die Wachen in Sief und Richterich nicht mehr den Normen entsprächen.

Wi„r enhab in end tzeletn hanJre alle cWhnae grütefp und hniafrdua t,etltemri lwcehe Whcane istaner erod gaerrtevl denrew sesü“m,n os ra.hBt etssdattenS lslo eeni unee Fceehuaerw fau dme endleäG dre estarleM ni ihbLhstecncu eesnttne.h iEe„n snvtieIntio in dne adenlbtsAt üwrde cshi htnic eonnl.h sDweenge tibg se urn wzei enetl:iAnratv abueuN reod Ugm,zu“ lätretuer der n.rsnPoeelzndteare „suA nehtcceinitahzsens rGünedn hesirncet nsu ein mzUug ncha hhntcLbcsieu am l“n.vosntesiln

uhcfrFreweeeh Jerügn offlW ttb,neeo dass haducdr dei ahAnzl na seeöticeiLnnhh hcnti ruezeitdr drwüen osiew ingcEänneushknr rüf grerBü ctinh nsdt.tenüen Wri„ hnabe enie eeizthlcesg g,Vobrae acht Mtnnieu ncha innEagg esd mlAars rov Ort zu e,n“is atsg ffl.Wo

eiB nmeie mugUz nach cbueLithscnh netkön levteeunl dre nirnhceStüezev ni snei teals ihVreeisemn nhca ieSf eküruhzkecnr. Der ireVen Maklaia tseltle edr ekeregiBtsvrnruzt ine utpstungzonkNze rfü sad sHua in Sief ov.r slilenrdAg nrawe hsci eid diMlreitge dbraüer eigni, asds rtse bie eüntlrggdei gluräKn sde tSordanest nvo rweFuereh und ecvetrihüSnnze reietew Punlgnnea nleslegtat eewdnr .öenknn rDe rVenei lMaiaka cömhte unn hucsäztn imhlfeti eeisn gngebsreFoa it,elrtenm ob dei rüBreg ni Seif na emnei Bgaüeruhsr ineriertetss .wäner