Aachen: Feuerwehr löscht brennende Gartenlaube

Aachen: Feuerwehr löscht brennende Gartenlaube

In der Nacht zum Sonntag musste die Feuerwehr eine brennende Gartenlaube mit angrenzendem Holzlager an der Niederforstbacher Straße löschen.

<

p class="text">

Bei Eintreffen der Löschkräfte stand die Laube bereits in Vollbrand, die Flammen drohten auf mehrere Bäume überzugreifen. Kräfte der Berufsfeuerwehr und des Löschzugs Walheim konnten den Brand jedoch schnell löschen. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten