1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Feueralarm: Tausende aus Aquis Plaza evakuiert

Aachen : Feueralarm: Tausende aus Aquis Plaza evakuiert

So haben sie sich ihren Einkaufsbummel nicht vorgestellt: Das Aquis Plaza, Aachens erst vor zwei Tagen eröffnetes Mega-Einkaufszentrum, ist am Freitagnachmittag komplett evakuiert worden. Ursache war ein Feueralarm. Zwischen 3000 und 4000 Besucher und Mitarbeiter verließen den Riesenkomplex am Kaiserplatz - im Nachmittagsverkehr kam es zu langen Staus.

hbwOol ide cAonamrkegll neitclshlr, ehebnietl edi Bnrffeoetne nneei ülhkne p.Kfo uengZe äreeßnut sich trniu,eedbck eiw brsglisouen die rinEuvukgae dre seaudnenT vno nMchesne uas mde reisneig eädbuGe ebf.ail

Wie chis im hsunlsAcs htta,elusrlsee ettah se htatclcsihä kein uFree eegb.nge inE gswaaLten seine ieuefrlZsre rwa ngege 51.20 hrU in der ggTeaefiar bnfrefoa engge dei ennaprgSrklliea nghe.efar itcAsauothm wedur nie Bladrnamar na edi uhereFewr gee.genb ieD ecrktü mti earinwLgeet nud hireDeelrt .na

eiKne halbe nueStd speärt arw erd llFa glkrät,e ied edatneWrn nokentn ehnri bEuesmumnkifal .rtznsotefe üFr lzngihäue oaufrehtrA fau lgnerAinle nud dtwiAlbgeetsarne edutteeeb erd iatezeweresnFuhr anirs:edlgl Lanegs eWtnar mi .uSta