1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Festnahme nach Wohnungseinbruch

Aachen : Festnahme nach Wohnungseinbruch

Am vergangenen Samstag gegen 12.50 Uhr konnte ein 28-jähriger Einbrecher in der Sedanstraße festgenommen werden; sein Mittäter konnte unerkannt entkommen. Nachdem Zeugen ein Scheibenklirren in einem Mehrfamilienhaus in der Eifelstraße hörten, bemerkten sie eine aufgebrochene Terrassentür.

Der egueZ eirf eid lPizoei. slA esied fua erd arthfnA ,wra nlvrßieee dei etrTä edi Wonuhgn ndu efleni uz uFß in cuhtiRgn talßeseHrotins oda.nv nerEi edr endieb nnotke uaf emd nDdabheco neies sHuaes ni rde atenaßdsSre nfedugen dun steefoegmnnm .edwnre eDr derane, onv dem ieenk rgnesbceBihu lgortve,i ektnon trtzo rvennisiet Fumhngdmnanhaasnße nauernktn oemnkntme. g,Znuee die nde Tterä ieehmöscergliw ibe erd clhuFt eeneghs abnhe ndu nseerbhicbe nnköe,n enrwde etn,egeb hics bie rde liPizeo rnuet red uumnmreRf -903517751 eodr 4159-73720 brlhaßa(eu rde nDeseiit)tz uz meed.nl