1. Lokales
  2. Aachen

Bauarbeiten auf der Heinrichsallee: Fahrspur zwischen Kaiserplatz und Hansemannplatz gesperrt

Bauarbeiten auf der Heinrichsallee : Fahrspur zwischen Kaiserplatz und Hansemannplatz gesperrt

Für die Dauer der Bauarbeiten auf der Heinrichsallee in Aachen ist ab Montag eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich möglichst großräumig zu umfahren.

Die Regionetz arbeitet auf der Heinrichsallee, Höhe Hausnummer 6, an der Gas- und Wasserleitung und erneuert zudem dort die Gas- und Wasserventile. Für die Zeit der Baumaßnahme wird eine Spur auf der Heinrichallee vom Kaiserplatz in Richtung Hansemannplatz für den Verkehr gesperrt.

Bereits am Samstag, den 10. Oktober wurde mit der Einrichtung der Baustelle begonnen. Ab Montag, 12. Oktober starten die Tiefbauarbeiten, im Anschluss die Arbeiten an den Leitungen. Nach jetzigen Stand sollen die Leitungsarbeiten am Montag, den 19. Oktober beendet sein. Die Arbeiten zum Verfüllen und zur Herstellung der Oberfläche werden bis voraussichtlich bis zum 28. Oktober dauern.

(red)