Aachen: Fahrradfahrerin schwer verletzt

Aachen: Fahrradfahrerin schwer verletzt

Eine 44-jährige Fahrradfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall in der Aachener Mechtildisstraße schwer verletzt.

Die Frau war gegen 16.45 Uhr dort unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache vom Rad stürzte. Nach Aussage der Polizei stürzte die Frau allerdings ohne Fremdeinwirkung. Sie wurde sofort ins Klinikum gebracht. Ihre neunjährige Tochter, die mit auf dem Fahrrad saß, verletzte sich leicht.

Mehr von Aachener Nachrichten