1. Lokales
  2. Aachen

Zeugin gesucht: Exhibitionist entblößt sich in der Aachener Innenstadt

Zeugin gesucht : Exhibitionist entblößt sich in der Aachener Innenstadt

Am 2. Juli hat sich ein Exhibitionist in der Aachener Innenstadt vor zwei Passantinnen entblößt. Eine der Frauen informierte daraufhin die Polizei. Die konnte den jungen Mann später festnehmen, sucht aber noch nach der zweiten Frau.

Die Tat ereignete sich am Dienstag, den 2. Juli, gegen 8.30 Uhr am Bädersteig, einer kleinen Verbindungsgasse zwischen Komphausbadstraße, Dahmengraben und Mefferdatisstraße.

Die Polizei konnte den Mann, auf den die Täterbeschreibung des Opfers zutraf, kurz darauf feststellen. Der 18-jährige Aachener trug zum Tatzeitpunkt eine weiße Kappe und eine schwarze Jogginghose mit drei markentypischen weißen Streifen. Nach einer Blutprobe, der Feststellung seiner Identität und einer deutlichen Ansprachen wurde er wieder entlassen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die noch unbekannte Zeugin wird gebeten, sich unter 0241/957731201 bei der Polizei zu melden.

(red/pol)