Aachen: Europaplatz: Mann ist ertrunken

Aachen: Europaplatz: Mann ist ertrunken

Der 42-Jährige, dessen Leiche Ende Januar an einem Fußweg entlang der Wurm nahe dem Europaplatz entdeckt worden war, ist ertrunken.

Dies habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann sei alkoholbedingt und unkontrolliert gestürzt und in das Gewässer gefallen.

Hinsichtlich einer Fremdeinwirkung sei nichts festgestellt worden.

Mehr von Aachener Nachrichten