1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Erlesene Lektüre: Reihenweise medizinische Fachbücher gestohlen

Aachen : Erlesene Lektüre: Reihenweise medizinische Fachbücher gestohlen

Beamte der Bundespolizei staunten nicht schlecht, als sie bei einer Personenkontrolle am Aachener Hauptbahnhof bei einem 30-jährigen Mann besonderen Lesestoff fanden: 14 original verpackte medizinische Fachbücher.

reWed ni rde chirFautnhcg Mznieid onch rüeb edi krnefHtu red cürBeh oenntk dre anMn teghlabuaf eagnbAn mn.heac eEedighenn nniEgmterult dre eamtenB egttsetäibn nde dteV.hrca ieD ehcBrü ni mtreleelgisvi rtWe hteta er sau nreei ndBulhacnhug ni edr acreAneh nentnIsatd lgetesohn. reD Mnan raw sohnc ermamlhs newge äsetibhelDn ni ciungersnhE enegetrt. Dei oeinedissuzlnptB eünrabebg nhi ned enoKlgle dse rAaenche däo,lssiiePzumpiri eid nnu eegnw wnisgrägßeeemb aesbsiDtlh engeg hni netemtilr.