Engagierte Pädagogin hinterlässt viele Spuren

Engagierte Pädagogin hinterlässt viele Spuren

Eine arbeitsreiche, aber vor allem bereichernde Zeit liegt hinter Maria Keller, die zum Schuljahresende als Schulleiterin an der KGS Passstraße in den Ruhestand verabschiedet wird. Die engagierte Pädagogin hinterlässt viele Spuren an der Schule, an der sie rund 15 Jahre tätig war.