Aachen: Einnahmen nach Sommerfest gestohlen

Aachen: Einnahmen nach Sommerfest gestohlen

Einbrecher haben nach einem Sommerfest im Studentendorf am Eckertweg in der Nacht zum Sonntag eine Geldkassette mit den Einnahmen in Höhe von rund 500 Euro mitgehen lassen.

Nach Überzeugung des Opfers seien die Täter gezielt in das Zimmer eingebrochen, in der das Geld weggeschlossen war. Sie hätten es lediglich auf das Geld abgesehen gehabt, weitere Wertgegenstände wie ein Laptop und eine Kamera blieben unangetastet. Die Polizei ermittelt.