1. Lokales
  2. Aachen

EC-Karte gestohlen: Polizei sucht Täter nach Raub in Aachen

Polizei sucht Räubertrio : Nach dem Überfall Geld mit gestohlener Karte abgehoben

Nach einem Raubüberfall in Aachen, bei dem ein Trio noch unbekannter Täter einem Mann die EC-Karte samt Geheimnummer abnahm, hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Mit Hilfe von Fotos, die am Dienstag veröffentlicht wurden, suchen Polizei und Staatsanwaltschaft nach einem der Tatverdächtigen. Er soll mit zwei Komplizen am Abend des 12. Februar in einer Wohnung in der Aachener Innenstadt einen Mann überfallen haben. Die Täter stahlen seine EC-Karte und erpressten die Nennung der PIN.
Anschließend nutzte der Tatverdächtige gegen 22.20 Uhr die EC-Karte an einem Geldautomaten in einer Sparkasse in Alsdorf und hob Bargeld ab. Eine Videokamera filmte ihn dabei.

Da die kriminalpolizeilichen Ermittlungen noch nicht zur Ergreifung des Mannes führten, bitten Polizei und Staatsanwaltschaft nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Hinweise zu dem Mann hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/9577-32401 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210 bei der Aachener Kripo zu melden.

(red/pol)