Aachen: Duo bricht Auto auf: Ein Täter flüchtig

Aachen: Duo bricht Auto auf: Ein Täter flüchtig

In der Nacht zum Freitag haben zwei Männer ein Auto aufgebrochen. Einen der Beiden nahm die Polizei kurze Zeit später fest.

Gegen 2.40 Uhr hatte ein Zeuge zwei verdächtige Personen beobachtet, die in der Stolberger Straße die Scheibe eines Autos einschlugen. Sie stahlen ein Navigationsgerät und flüchteten. Der aufmerksame Zeuge rief die Polizei, die einen der beiden Täter, einen 24-Jährigen aus Aachen, noch in der Nähe festnehmen konnte.

Bei der Durchsuchung des jungen Mannes fanden die Beamten weitere Navigationsgeräte.

Die Suche nach dem zweiten flüchtigen Täter läuft noch. Ermittlungen, ob das Duo für weitere Straftaten verantwortlich ist, laufen derzeit.

Mehr von Aachener Nachrichten