1. Lokales
  2. Aachen

500 Gramm Heroin beschlagnahmt: Drogenschmuggler von Bundespolizei festgenommen

500 Gramm Heroin beschlagnahmt : Drogenschmuggler von Bundespolizei festgenommen

Die Bundespolizei hat am Montagabend zwei Männer im Alter von 47 und 54 Jahren mit 500 Gramm Heroin im Schwarzmarktwert von über 15.000 Euro festgenommen.

Die beiden Männer waren mit ihrem Auto aus den Niederlanden eingereist und in Aachen-Laurensberg von Beamten der Bundespolizei kontrolliert worden. Hierbei wurden 500 Gramm Heroin im Motorraum festgestellt und beschlagnahmt.

Die Zollfahndung Aachen vom Zollfahndungsamt Essen wurde über den Sachverhalt informiert und hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Der 47-Jährige wurde nach Vorführung beim zuständigen Amtsgericht in Untersuchungshaft genommen.

Gegen beide Personen ist ein Strafverfahren wegen der Einfuhr und des Besitzes einer nicht geringen Menge an Betäubungsmitteln eingeleitet worden. Die Ermittlungen der Zollfahndung Aachen dauern diesbezüglich noch an.