Blaulichteinsätze: Drei Verletzte bei Unfällen auf Ring und Graben am Dienstagabend

Blaulichteinsätze : Drei Verletzte bei Unfällen auf Ring und Graben am Dienstagabend

Zwei Unfälle mit Leichtverletzten musste die Polizei am Dienstagabend zu Protokoll nehmen.

Gegen 18.25 Uhr zogen sich ein Kradfahrer und ein Autofahrer bei einem Zusammenstoß in Höhe der Kreuzung Jülicher Straße/Prager Ring Blessuren zu. Der Zweiradfahrer war in Richtung Haaren unterwegs, als er wegen eines vor ihm fahrenden Einsatzwagens der Feuerwehr abrupt bremsen musste. Der hinter ihm fahrende Wagen fuhr auf das Krad auf. Dabei wurden laut Polizei sowohl der Autofahrer als auch der Zweiradfahrer leicht verletzt.

Wenig später, gegen 20.15 Uhr, wurde eine Radfahrerin auf dem Templergraben von einem Pkw erfasst. Der Autofahrer übersah die neben ihm fahrende Frau, als er nach rechts Richtung Pontdriesch abbiegen wollte. Die Radfahrerin stürzte und zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten