1. Lokales
  2. Aachen

Diskussion, Musik und Filme: „Docfest on Tour“ auf dem Bushof-Dach

Diskussion, Musik und Filme : „Docfest on Tour“ auf dem Bushof-Dach

Diskussionen, Musik und Filme auf der Dachterrasse: Das Thema Bienen in der Stadt steht dabei am Samstag, 28. August, im Mittelpunkt.

Hoch hinaus geht es für das Veranstaltungsformat „Docfest on Tour“. In einer Kooperation der Koordinationsstelle Bushof, Michael Chauvistré und der AG Dokumentarfilm sowie verschiedenen Netzwerkpartnern findet die Open-Air-Veranstaltung am Samstag, 28. August, von 19 bis 22 Uhr der Dachterrasse über dem Bushof statt.

Der Abend beginnt mit Livemusik von Junodori zum Thema „Summer in the City“. Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen beteiligt sich an einer von Michael Chauvistré moderierten Gesprächsrunde mit den Bienenfreunden Euregio Aachen und Bushof-Kümmerin Heidemarie Ernst zum Thema „Bienen in der Stadt – auch am Bushof?“. Nach einem kurzen Filmclip „Aachen Bushof“ und Musik von Junodori wird dann der nordmazedonische Dokumentarfilm „Land des Honigs“ gezeigt.

Wie kaum ein anderer Dokumentarfilm erzählt „Land des Honigs“ eine wahrhaftige Naturgeschichte. Mit den Mitteln filmischer Poesie stellen die Regisseure die Biene ins Epizentrum eines fundamentalen Widerspruchs unserer Zeit. Der Film spürt den Veränderungen nach, die sich in die Beziehung zwischen Menschen und Biene eingeschlichen und damit unser aller Welt für immer verändert haben.

Eine kostenlose Ticketreservierung für diesen Abend ist online unter www.docfestontour.eu möglich. Der Abendeinlass ist abhängig von der Verfügbarkeit der Plätze. Voraussetzung der Teilnahme ist eine vollständige Covid-19-Schutzimpfung, Genesung oder ein aktueller Test.

Der Zugang zur Terrasse ist über die neue Außentreppe seitlich an der Kurhausstraße möglich. Wer einen barrierefreien Zugang benötigt, kann sich vor der Veranstaltung unter Telefon 0171/8637370 mit Heidemarie Ernst in Verbindung setzen.