1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Diese Wanderung ist ein Zeichen

Aachen : Diese Wanderung ist ein Zeichen

Gut 600 Kilometer steckten Didier Rousselet in den Knochen, als er am Osterwochenende eine Pause in Aachen einlegte. Eine etwas ausgedehntere Pause auf einer insgesamt 1500 Kilometer langen Wanderung von Paris über Reims und Aachen nach Berlin. Einer Wanderung mit der Rousselet, ein im US-amerikanischen Arlington bei Washington lebender Franzose, Zeichen setzen will.

„nlDchdatseu ndu anckerrhFi leebn siet 26 hJnrae mi inee.rdF Dsa sit ine roesgß lck.üG Mit emenir esRei ötmehc hic aduz braenitg,e auf eissed ülckG mafkruaesm uz naemch ndu nde rFieden zu n”eit,fegs rtäterule edr rihetlcosp hä,J-6r0ieg rde in neaAhc nov rD. olfW itkS,secein ränsidetP des etPohmefarssierstkctna in,-ReAmaehcs enpfagemn re.udw D.r oflW sentiikceS, edr oeeuRsslt eid tSatd ge,tzei wra etrs wiegen gTea ozvur vno inseme eirRems llgneKoe Hrien isDdeutos büre ieesn brsoeneed lolRe ni emd eräLnd dnvineedenrb oketrjP firrtmneio rdoewn dnu eurtfe hcsi ebisrte uaf dei knfnAtu sde Sso.pdertlr Nihatlcür ma ennsnlKruabr im atecnthS sed hhnsstciorei saRetauhs kmaen ientsiScke dnu red zröacshnefsi räuefL maun.emsz nnaK se neien sbnrseee trO frü eneni neei Reudn chdur ide reesmiR rrPntsaattde ?gnbee saDs Aehnac iene rde wscghiientt otnSeaint fau red elgeiwnnhnuöch ieseR cnah iBlnre ,sti hat cehgil rerheme üGednr: muZ neine sti oeRlsesut hhWalemait nnrogAtli soohwl artsPttneadr von smRei las ahuc von ,eanchA muz dnnreae ättgr edi satKiesrdta neei reßgo uuBeedtgn in edr uphiorcsänee h.ciGehctes Da tpsas es utg nis d,lBi sdsa dei Ka-auariKsStletr-es na der rmübhteen sraerPi o--DmetNKlaadertharee am 12. März kAtgungaspnsu edr unWargend .war Von drto usa httea er ihcs uaf end Weg ah.mcget