Aachen: Dieb attackiert Detektiv mit Pfefferspray

Aachen: Dieb attackiert Detektiv mit Pfefferspray

Ein 22-Jähriger hat am Montagvormittag zwei Hemden in einem Kaufhaus auf der Stiftstraße entwendet. Als er im Ausgangsbereich vom Ladendetektiv angesprochen wurde, sprühte der Verdächtige ihm Pfefferspray ins Gesicht.

Der polizeibekannte 22-Jährige flüchtete und rannte geradewegs auf zwei Polizeibeamte zu. Sie konnten den Mann nach kurzer Verfolgung in Höhe der Promenadenstraße fassen und festnehmen.

Die zwei Hemden hatte der Beschuldigte noch bei sich - er trug sie unter seiner Jacke. Er gab seine Tat zu und muss sich nun wegen schwerem räuberischen Diebstahls verantworten.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten