1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: „Die Zimtbrise auf dem Sahnehäubchen”

Aachen : „Die Zimtbrise auf dem Sahnehäubchen”

Das Projekt ist ebenso ambitioniert wie teuer, ebenso kühn wie eindrucksvoll. Geht es nach dem Aachener Künstlerpaar Yasmin Kalmuth und Suley Büyükdere, wird pünktlich zu den Weltreiterspielen 2006 das Hochhaus am Europaplatz mit Stoff umspannt, auf den der Künstler dann, an einem Seil hängend, zwei riesenhafte Pferde malen möchte.

nA nde eeeinäwtnndS kennöt ads gooL eseni oSspnsro hesn.et erzeDit nfüreh edi ltünreKs speeäGrch tim hmrrneee nopSoe,rns imhlhcnreov areb itm emnie erceanAh iennP.rhlleterrtse eDr Colu: aDs Eeesmnlb ärwe elieewkttormi ihta,csbr tim 75 trnMee rag enine eeMtr hreöh asl ied ieSpzt des cahrenAe som,D udn rbüe gzna heacAn wräen edi refdPe dun ads oogL sde roSpsons zu s.ehen saD lrüeranKtasp oemkmbe tfsa täilghc uneAfr ovn nA,crhneae dei aregft,n awnn es cndhiel soelh,ge so smainY Kmlau.ht sDa ntswKkure äerw eid„ bsmtreZii auf edm nehncheäSuhab ”W,M atgs si.e