Die Magier verzaubern das Franz

Die Magier verzaubern das Franz

Mal emotional, mal poetisch, manchmal bizarr und nicht selten zum Kreischen witzig: „Die Magier“ zeigen ihre neue Zaubershow am Freitag im Franz.

Nach ihrer ersten, erfolgreichen Tournee durch Deutschland entern die vier Magier mit einem brandneuen Programm die Bühne des Kulturhauses an der Franzstraße 74. Die vier von Grund auf verschiedenenen Charaktere bestechen durch ihre spannenden und im Wortsinn gelegentlich unglaublich unterhaltsame Show. Die Magier, das sind Christopher Köhler (“der Lustige“), Lars Ruth (“der Seher“), Swann (“der Masikierte“) und Sam Cole (“der verrückte Charmeur“). Ihre Darbietung ist für Kinder unter zwölf Jahren allerdings nicht geeignet. Vorhang auf heißt es im Franz am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr. Karten gibt es beim Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen (22 Euro plus Gebühr) sowie an der Abendkasse (28 Euro).

Mehr von Aachener Nachrichten