Aachen: Die Feuerwehr bleibt in Sief

Aachen : Die Feuerwehr bleibt in Sief

Die Feuerwehr bleibt in Sief. Die Stadt investiert 1,1 Millionen Euro in ein neues Gerätehaus für den Löschzug. Auch die Schützen im kleinen Ortsteil des Stadtbezirks Kornelimünster-Walheim freuen sich darüber.

Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz musste sich nun mit der Feuerwache beschäftigen, weil das Gebäude im Landschaftsschutzgebiet liegt. Wer in die Eifel tourt, entdeckt gegenüber Schmithof von der Monschauer Straße aus rechts das idyllische Örtchen inmitten von Feldern, Wiesen und den waldreichen Hügeln des Münsterländchens.

Die in die Jahre gekommene alte Wache neben dem historischen Schulgebäude ist zu klein geworden. Längst genügt sie nicht mehr den technischen Anforderungen und den Vorgaben des Arbeitsschutzes. Sie kann nicht erweitert oder umgebaut werden, sondern muss durch einen Neubau ersetzt werden. Branddirektor Jürgen Wolff erläuterte den Ausschussmitgliedern, warum Sief „seine Berechtigung“ habe. So ist unter anderem mit der Gemeinde Raeren vertraglich geregelt, dass auch der Löschzug Sief schnellstens ausrückt, wenn beim belgischen Nachbarn eine menschengefährdende Notlage eintritt.

Der 1,1 Millionen Euro teure Neubau ist für Fahrzeughalle, Werkstatt, Lager, Sozialräume und geschlechtergetrennte Toiletten geplant. Außerdem bezieht die Feuerwehr das unmittelbar angrenzende, seit einigen Jahren leerstehende Schulgebäude in die Wache mit ein. Das im derzeitigen Zustand dem völligen Niedergang geweihte Gebäude wird so gerettet, saniert und aufgemöbelt. Das Büro, Schulungs-, Funk- und Aufenthaltsräume werden eingerichtet.

Darüber freuen sich denn auch die Siefer Schützen, wie Dezernent Lothar Bahr im Ausschuss versicherte. „Dort kann für Sief ein Zentrum des kulturellen Lebens entstehen“, sagte Bahr. Der Wehr und der Kultur in Sief mochten sich die Umweltpolitiker nicht verschließen. Wie schon die Bezirksvertretung Kornelimünster-Walheim stimmten sie den Plänen zu. Der Stadtrat entscheidet am 20. Mai.

Mehr von Aachener Nachrichten