1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Der Sommer hat die Stadt im Schwitzkasten

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Der Sommer hat die Stadt im Schwitzkasten

„Extrem, für uns ist das Wetter einfach nur extrem”, sagt Hans-Willi Claßen. Der Chef der Stadtgärtnerei hat viel zu tun in diesen Tagen, in denen das Hochdruckgebiet „Bruno” die Republik mit Temperaturen bis zu 36 Grad im sprichwörtlichen Schwitzkasten hält.

neillA dire mTsae ndsi siqau rdun um ide hUr idtma ebtfithcäsg edi dtätshenisc nlPafezn hetcfu uz .ahntle nUd asd os kuzr rvo ned teesnllepriei:rWet mDiaerl mehr Bühemnlc nmhkücsec eid ttsedäschi litztnA rzdeite dun huca auf edm gdnäelrrnueiTe tigb es weit rehm uz tnu, sla ieb emine anmeolr„”n HCOI. ätgsLn ist sda aeerorsrievsWesr r.ele snuielhGhtcedie elberPom ebi keerhpricröl usAgnetrnng idns auhc ereh ni ned nuebtsdeAnnd uz nrt.eearw eDi tzOrewnoe zrakten tise enTga edi ehkitirsc keaMr nov 810 okrimrMagm por tueeibrmKk L.tuf „Die resttwehHöc eeeirintrgsr wir mmeri os ggeen 02 ,”Urh tgsa daCialu aWklu vom Ultwemmta der dtSat. aD„s ubat hics edn Tga breü au.”f Vhlnaegrreetsn,el wei ntowgeune,h eiprörehclk ugneenntsgnAr im neiFre zu emnidevre, lteneg ni errset iieLn ürf enkopsr.gRiipu rKendiilne„k ored esnhnMec tmi oetmelmwrnpgeAbse ndsi roessednb eet,dägr”hf agst Wk.alu abhesDl :igtl eerdJ slloet ufa cihs nahtce dun orv amlel lvie ketn.rni