1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Der erste Rekord ist gefallen

Aachen : Der erste Rekord ist gefallen

Ganz Aachen war neugierig, neugierig auf die Neuheiten des CHIO 2005. Die Schlangen an den Zeltständen machten den Familientag vor dem Turnier zum Testlauf der neuen Anlagen in der Soers, es war nicht einfach, an eine Rostbratwurst zu kommen.

mSrl„miche lsa am onagntS” neoretmemtki inee neguj äirnfnPerder end ragnAdn ma gstrneieg „reeSors oSang”t.n sDa npontsa getßuereä atSmetnte glnka cihrwhcüd,epsirl raw es baer niht.c eDi nuejg Dmae emtein lefierezfswi end bei zhehcBlsneruae pltezneäiptSz eenienercrhd -tcHIlOsShCugsa mit emd wlesbtneet nrpienSg eDr„ Goßer sreiP vno aeAcn”h - neseob nei tnerngoSsnt.aGe ncisneereh acnh tvoreiignshc Sntznegäcuh dse VRLA neurd 00306. eneshcMn ni rde Ssero - ein neeur o.drkeR erD H-CetTIsO ist lunngg.ee ztteJ smsu run nohc dre COIH 5020 als teTs für ied RM-Wtie 0206 üebr ide eBnhü en.geh rDe fiAfn„-Teprunif”r imt erd rneöueirnEffsgf tliT(e sthEc.icei”.edr„nÖhrl und esnrietrpät von edn ”cchhN)nieatr ist am ntiaDegs ab 18 rUh mi rsitagodnniSp.