1. Lokales
  2. Aachen

Brückenabriss in Aachen: Der Durchbruch an der Turmstraße ist jetzt perfekt

Brückenabriss in Aachen : Der Durchbruch an der Turmstraße ist jetzt perfekt

Der Durchbruch ist gelungen: Einen Großteil der Brücke Turmstraße in Aachen haben Bagger am Mittwoch abgetragen.

Am Nachmittag erfolgte der Durchbruch: Nach mehr als 51 Jahren ist die Spannbetonbrücke (fast) Geschichte. Am Mittwoch – und damit gut drei Tage vor dem ursprünglichen Zeitplan – war die Brücke zu einem Großteil abgetragen.

Den ganzen Tag über hüllten Baugeräte die nahe Umgebung der Bahngleise noch in dicke Staubschwaden. Auch wenn mehrere Schneekanonen Wasser auf die Baustelle sprühen, ließ es sich nicht verhindern, dass Staub und Dreck weitergetragen werden.

4000 Tonnen Beton und Stahl werden es letztlich sein, die innerhalb von drei Tagen abgebrochen wurden. Das komplette Material wird recycelt. Eigens dafür wird auf dem Aachener Bendplatz eine Maschine aufgestellt, die die Brocken weiter zerkleinert.

Insgesamt 200 Lastwagenfahrten werden nötig sein, um allen Bauschutt von den Bahngleisen abzutransportieren.

(alp)