1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Der Duft von Friteusen über dem Katschhof

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Der Duft von Friteusen über dem Katschhof

Der Katschhof wird wieder zum Parkplatz. Am Samstag treffen sich hier Automobilisten, deren Fahrzeuge eines gemeinsam haben: den Geruch nach Friteuse. Über hundert mit Pflanzenöl betriebene Wagen aus der ganzen Republik werden zwischen Dom und Rathaus erwartet.

henärWd eenrd Fherar mieb 3. FlzöPolannef-umr ni erd nigomescuDhls Enfarugnher uhuntecssaa nud nde nVoetgärr onv eternxEp nchaules, nnnekö cBrseueh edeliwr lelleria tAous aneebts.nu Dne wRangnene duAi 3A mov aTem oDse zmu s,eliiepB rde nsobee itm löaSalt akntbet rdiw wei ide eenu ihrrtnßmkscheeeanaS rde dttSa ,cnaAeh nei thlSrecpeepstla rde iSdintpeo Kbal droe nei biglcrhees .Lbiienusn nI deisernv nAnsttluunsdeseäsgl rwdi efiirormnt beür nde offtKstrfa omv cer.kA tlehacuFe ritdeneatbe retun dameenr büer ied tcohesmio„r ngtzuuN nvo nebrsnaelasnute ”lPnfzölne,ane reend nbkoalzi,Ö tehzgceelis ahbgenunmengdReni redo ied enckTü ibe re hesenhicnct sntlleguUm ovn kwP dore .kLw