1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Der Adler soll weg: „Pro NRW” darf Stadtwappen nicht benutzen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Der Adler soll weg: „Pro NRW” darf Stadtwappen nicht benutzen

Weil die rechtsradikale und fremdenfeindliche „Bürgerbewegung Pro NRW” unerlaubt das Wappen der Stadt Aachen nutzt, geht die Stadtverwaltung dagegen vor. Pressesprecher Axel Costard bestätigte den „Nachrichten”, dass man „Pro NRW” eine Unterlassungserklärung zugestellt habe.

Die eitrPa rdewu ftaoeud,regfr sda pWapen tim emd rnszacewh eAlrd uaf gbelem rdGun onv edr trenestneteIi rseih earhcneA erKadsbirnesev uz nnnetrfe,e saetg .tdasorC nrntensIiemni nogI lfWo mserbcuhi o„Pr ”NWR am aMnotg las c„hrfglheiä frü ereusn ki.Dtemaro”e Dei tiearP, ied reesobdsn gegen nde lsmIa nud cnoeMhbesaeut ig,rttaei sücher tess„wbu tnÄgse ovr deegufÜnbmrr und earrtpstionrt üedrarb rehi kacaohttiedmrneis udn cnafäeeliseuirdnhdl eIid”oKlo.negeie nsbilErua tleZringaowhe tzenun ndsceveeierh ttd-aS nud reeisbKreädvn onv rP„o ”WNR auf end gieinjlewe teenitnneIrest die npdaeenss asp.pewnOtr tLua trasodC esßtvoren ies aidbe erab im lalF hAaenc egnge ied „panpd.n”nuoWegr tLau edsrie rdnfüe rttDei sda detpwtpanSa nur vee,rnnwed nwen esi uzvor inee lctcfsirhihe sElbrinau fradü oetnglhie eh.ban Deis ebah r„oP NWR” nhtic taen,g so Coda.rts ltSloe dei iPreat nithc egri,eaenr rwede die nrwguelatV wreeeti chthceeirl Sttirehc .teniielne