Einzelhandel in Aachen: Das Kino verschwindet, der Neubau kommt

Kostenpflichtiger Inhalt: Einzelhandel in Aachen : Das Kino verschwindet, der Neubau kommt

„Einmal keine Sorgen haben“ – so hieß der Kinofilm, mit dem das Lichtspielhaus „Roxy“ 1953 in der Großkölnstraße eröffnet wurde. Seit 1978 ist der Kinobetrieb eingestellt, es gab diverse Zwischennutzungen. Jetzt fällt der Filmpalast der Abrissbirne zum Opfer. Stattdessen entsteht ein zehn Millionen Euro teurer Neubau im Herzen der Einkaufsstadt Aachen.