Aachen: Centre Charlemagne öffnet erst im Juni 2014

Aachen: Centre Charlemagne öffnet erst im Juni 2014

Eigentlich sollte das Centre Charlemagne am Aachener Katschhof am 28. Januar 2014 eröffnen. Im Stadtrat teilte die Verwaltung nun mit, dass „die vollständige Eröffnung des Hauses“ zeitgleich mit der Eröffnung der Ausstellung „Karl der Große“ am 19. Juni 2014 geplant ist.

Der Grund für die Verzögerung seien „die zeitaufwändigen Abläufe im Vergabeverfahren für die europaweit auszuschreibenden Gewerke im Centre Charlemagne“. Mit der Eröffnung am 19. Juni sei man auf der sicheren Seite.

Allerdings wolle man den Aachenern ab dem 24. Januar bis zur Eröffnung im Juni einzelne Meilensteine der Dauerausstellung und die Nutzung des Hauses präsentieren. Oberbürgermeister Marcel Philipp wies darauf hin, dass man das Haus nach einer Eröffnung im Januar sehr schnell wieder hätte schließen müssen, um die Ausstellung ab 19. Juni störungsfrei vorbereiten zu können.

Mehr von Aachener Nachrichten