1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Bundespolizei nimmt 18 Personen vorläufig fest

Aachen : Bundespolizei nimmt 18 Personen vorläufig fest

Beamte der Bundespolizei haben am Wochenende in international verkehrenden Zügen und Bussen 18 Personen wegen unerlaubter Einreise vorläufig festgenommen werden.

nI eenim lFla hetat eni j4ir-eh2rgä Makkrenroa eird Penneosr imt dem CEI von nlegiBe nahc tchdeulDsna .uscstgeehl Am fohthnbpauaH in hcneAa eentde rihe si,Ree ad ise einek Awpeaessieiupr dnu etgtcsZiku evriweson ntnen.ko iDe ganuee ftkneHru edr heeulnsctGes emsüns tieewre timnrEenultg der eenslpzodiiuB nohc beee.rgn Ein hcterrHftia näeehtvgr dei gcsftenShhiaur rfü edi nhgüukcüfrR hanc gileenB bz.w Örehcsrte.i