1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Bundespolizei liefert sich wilde Verfolgungsjagd

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Bundespolizei liefert sich wilde Verfolgungsjagd

Mit einem spektakulären Unfall auf der Robert-Schuman-Straße endete eine wilde Verfolgungsjagd zwischen Bundespolizei und drei mutmaßlichen Hehlern. Einer Streife war auf der Monschauer Straße der Wagen aufgefallen, der Richtung Innenstadt unterwegs war.

sDa Vhrenb,ao Pwk udn eFrahgzu zu ünfpeü,ebrr emtunss die eaetBmn scntzähu u,fbegnea rde erarhF eds aWngse gba saG nud arest hnRgctiu gle.eiS hcAu niee htcoltRi gzaeeeindn meApl nnotek ihn htnci sto.enpp

In Heöh rde Khu-teSlKclhwot-ezilä kma red wkP sni dnreuclshe dnu hüleugcbrs cih.s slA ide uioseeniBdpnstlz an rde eatllnfellUs mk,ennaa hruentscve ide edri eugnnj nnäerM e,agdre hsic asu emd fua med chDa geleendni Wnaeg uz eiberf.en

eiS neudrw in eni ehKnknraaus gctebhar ndu blnuatam elbh.edtna neGge dei ider nneräM mi reAtl onv 22 isb 32 erJhan dwir etztj ewegn Herelihe — der kwP raw im eelignB las hegoenlts igretstrrie — .tlreimtte