1. Lokales
  2. Aachen

Eilendorf: Buchenreihe massiv gekappt

Kostenpflichtiger Inhalt: Eilendorf : Buchenreihe massiv gekappt

Aus einer ehemals bescheidenen Buchenhecke auf einem Grundstück an der Straße „Am Gringelsbach” war im Laufe der Jahre eine richtige Baumreihe geworden, die jetzt bis auf eine Höhe von etwa einem Meter gefällt wurde.

Dsie etntha eertosb wehronAn mde reitrksABz-eesrerBLvt rJngeü Rörem bc,titeher erd chis mti renei gnfareA na dei trrkgseetvzreBuin rldnoEfei ntd.aew hIm igng es rbae inhct urn mu eid ßelbo Thetsaa,c dssa meuäB glälfet rudenw, sndnroe acuh mu sad eDiW„”er. Lhögsucz Eoldiernf dre gwelnifeiirl rrhueweeF etath mlnchäi eid ägeS ecesunnghwg dun adHn na ied ämBue etl.geg nI adhurucs pnrtiteiero lreuFsggaletn wltleo Jenrgü emRrö nun w,sesin ob ied ewhFreuer das echRt hab,e niee sohcl rgßeo iehBmurae uz kapnp,e eechlw sonKet faürd edm srdümetGicekntnuegürs in hRngunce tgtlslee ewnodr inee,s bo ejedr grBeür eid igctMiölkhe hba,e ide uerreFhew rüf eien solch neäfwgadui noiAkt in sApchrnu uz nmeneh dun cewhel nanMaßmeh edi adtSt ahnceA dsebzhüliegic gnege ide reFrweheu .ileeinet