Aachen: Brand steht ganz im Zeichen der Musik

Aachen: Brand steht ganz im Zeichen der Musik

Mit einem großen Konzert startet am Samstag, 6. Juni, um 18 Uhr, in der Erlöserkirche, das Brander Musikfest.

Der Kirchenchor von St. Donatus wird mit großem Orchester und Gesangssolisten die „Messa di Gloria” von Giacomo Puccini aufführen.

Weiter geht es mit einem musikalischen Volksfest am Sonntag in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf dem Brander Marktplatz rund um den Stier. Im Viertelstundentakt wird es dort 18 musikalische Darbietungen von Marschmusik über Rap und Hip Hop bis Swing geben, die von verschiedenen Brander Vereinigungen, Schulen oder Kindergärten präsentiert werden.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem aus der Mitte des Bürgervereins entstandenen Hilfefonds „Brander Senioren in Not” zugute.

Mindestens genauso am Herzen liegt dem Bürgerverein die eine Woche später stattfindende Aktion „Gegen das Vergessen”. Dazu gibt es am Sonntag, 14. Juni, um 19.30 Uhr in Zusammenarbeit mit der katholischen Frauengemeinschaft eine Gedenkfeier in der Kirche St. Donatus unter Mitwirkung des Mönchengladbacher Klezmer-Ensembles „Shpil - Klezmer - Shpil”.

Am Montagmorgen geht es weiter, wenn Kinder und Jugendliche aus Brand um 8.30 Uhr eine Gedenkfeier mit Musik, Texten und Totengebet am Ehrenmal auf dem Brander Marktplatz gestalten und anschließend neun „Stolpersteine” mit den Namen der Ermordeten verlegen.

Dies geschieht zunächst unter der Patenschaft des Evangelischen Kinderheims vor dem Haus Freunder Landstraße 60, wo Netta Heumann sowie Hilde, Lisette und Simon Borowski wohnten. Am 15. Juni 1942 wurden sie, nachdem sie bereits fast ein Jahr im Übergangslager in Haaren verbracht hatten, nach Sobibor verschleppt, wo sie im Vernichtungslager umkamen.

Weitere fünf Stolpersteine werden unter der Patenschaft der Gesamtschule Brand vor dem Haus Trierer Straße 723 verlegt zur Erinnerung an Josef, Tina und Erich Mathes sowie Else und Ernst Elkan, die ebenfalls an diesem 15. Juni verschleppt wurden.

Mehr von Aachener Nachrichten