1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Brand in Wohnheim: Verdächtiger festgenommen

Aachen : Brand in Wohnheim: Verdächtiger festgenommen

Nach dem Feuer in einem Asylbewerberheim auf der Vaalser Straße am frühen Donnerstagmorgen hat die Polizei noch während der Löscharbeiten einen 35-jährigen Mann festgenommen. Er ist laut Polizei dringend verdächtig, den Brand gelegt zu haben.

Nach mde eeFru ma gsrtgonDaenmnroe tssmeu ine Bhwornee mti eeinr teehlicn aitgsreagunugcvRhf trizlhcä adhelentb de.wner Zur taziTet rawne 16 cnehsMne in edm asuH mleted.ge

Ncah rseent rgtnmtnleiEu hta dre g3J5-äehri hcna nmiee eStrti das uFree ni eseinr gonhWun mi cahhseDoscgs g.getel sDa ehDsashcocsg nud egsOsrhbesco nids tidezre cinth bnwh.rbaeo eiD hneowBre rwuned ncoh ma nMroge vno ratrtiiebneM des aeaisoztlmS wndtaiegire cuatb.rrhegten

reD oeetmnsegnemF rwa zur eaitTtz eths.akloroiil Ihm edruw eien lBobeprtu e.nnometmn rhWneäd sde eFr-euehrw nud azeltssionPieezi raw dei saarVel Serßta nov 40.5 hrU bsi 307. hUr muz ieTl tomekptl seregtrp redo unr iinsgeiet fab.rhebar