Feuerwehr rückt mit Großaufgebot an: Brand in Sauna an der Augustastraße

Feuerwehr rückt mit Großaufgebot an : Brand in Sauna an der Augustastraße

Am Dienstagabend kam es in Aachen zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr. Eine Sauna in der Augustastraße war in Brand geraten, worauf es gegenüber der Feuerwehr hieß, das mehrere Menschen dort noch gefangen wären. Dies bestätigte sich jedoch glücklicherweise nicht.

Wie sich herausstellte, war die Brandursache auf die Elektroverteilung der Sauna zurückzuführen, berichtete die Feuerwehr Aachen. Der Brand war schnell unter Kontrolle und das verrauchte Treppenhaus wurde entlüftet. Eine Person musste kurz vor Ort behandelt werden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten