Aachen: Brand in Nikolauskirche: Belohnung ausgesetzt

Aachen: Brand in Nikolauskirche: Belohnung ausgesetzt

Nach dem Brand in der Nikolausstraße in der Neujahrsnacht hat die Versicherung jetzt für die Ergreifung der Täter eine Belohnung von 2000 Euro ausgesetzt.

Zeugen hatten zunächst eine Gruppe Jugendlicher ausgemacht, die im Bereich der Kirche mehrere Silvesterraketen gezündet hatten. Weitere Hinweise hat es bislang nicht gegeben.

Die Brandermittler der Polizei Aachen sind erreichbar unter Tel. 0241/9577-31101 oder 9577-34210.

Mehr von Aachener Nachrichten